Passwort vergessen?

Zur Registrierung nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

29. Windenergietage der Spreewind

Wenn der Wind sich dreht…

mehr lesen Sie hier »

Windbranchentag Rhein/Main/Saar

in.power stellt bei der BWE-Veranstaltung in Mainz aus

mehr lesen Sie hier »

Der Windenergie-Gipfel der Bundesregierung – konkrete Handlungsoptionen

Die letzten Ausschreibungsrunden haben gezeigt, dass Windenergieausbau in Deutschland kein...

mehr lesen Sie hier »

Mit dem Auto

Von Frankfurt

Über die A66 zur A643 über die Schiersteiner Brücke zum Dreieck Mainz auf die A 60 in Richtung Mainz-Finthen, KL, DA. Ausfahrt Nr. 19, Mainz-Finthen in Richtung Mainz-Saarstraße/Mainz-Innenstadt. Folgen Sie kurz der Kurmainzstraße/L419 und nehmen dann gleich die nächste Ausfahrt Mainz-Gonsenheim. Rechts abbiegen Richtung Mainz-Gonsenheim, auf den Zwanzig-Morgen-Weg. Am Ortseingang Mainz-Gonsenheim, direkt hinter dem Ortsschild, über den Bahnübergang in das Industriegebiet „Am Hemel“. Dort links ab in „An der Fahrt“, unser Büro befindet sich auf der linken Seite, Hausnummer 5, im Erdgeschoss (altrosafarbenes Haus).

Von Darmstadt/Koblenz (A61/A60)

Über die A60 auf den „Mainzer Ring“, Ausfahrt Nr. 19, Mainz-Finthen in Richtung Mainz-Saarstraße/Mainz-Innenstadt. Folgen Sie kurz der Kurmainzstraße/L419 und nehmen dann gleich die nächste Ausfahrt Mainz-Gonsenheim. Rechts abbiegen Richtung Mainz-Gonsenheim, auf den Zwanzig-Morgen-Weg. Am Ortseingang Mainz-Gonsenheim, direkt hinter dem Ortsschild, über den Bahnübergang in das Industriegebiet „Am Hemel“. Dort links ab in „An der Fahrt“, unser Büro befindet sich auf der linken Seite, Hausnummer 5.

Von Kaiserslautern/Alzey

Sie kommen über die A63 auf die A60 („Mainzer Ring“) in Richtung Bingen/Koblenz, Ausfahrt Nr. 19, Mainz-Saarstraße/Mainz-Innenstadt. Folgen Sie der Kurmainzstraße/L419 und nehmen dann gleich die nächste Ausfahrt Mainz-Gonsenheim. Rechts abbiegen Richtung Mainz-Gonsenheim, auf den Zwanzig-Morgen-Weg. Am Ortseingang Mainz-Gonsenheim, direkt hinter dem Ortsschild, über den Bahnübergang in das Industriegebiet „Am Hemel“. Dort links ab in „An der Fahrt“, unser Büro befindet sich auf der linken Seite, Hausnummer 5.